Nanako Kurita

Japan

26.01.1990

…….

Nanako Kurita wurde in Japan geboren. Sie hat die Tokyo University of the Arts mit mehreren Auszeichnungen absolviert und verschiedene Preise gewonnen, zum Beispiel bei dem internationalen Tbilisi Klavier Wettbewerb (2013), dem Clavi-Cologne (2017) und dem internationalen Wettbewerb auf Malta (2017). 2015 war sie Gewinnerin des Pianale Sonderpreises der Gemeinde Eichenzell und der Landesmusikakademie Hessen. 2018 erhielt sie den 1. Preis und den Publikumspreis beim Hans von Bülow Wettbewerb in Meiningen. Als Solistin trat sie mit dem Tokyo Philharmonic Orchester, dem Japan Century Orchester, dem Geidai Philharmonic Orchester und Orchestra Filarmonica di Frosinone auf. Im Jahr 2019 schloss sie den Master-Studiengang an der Folkwang Universität der Künste in Essen bei Prof. Henri Sigfridsson ab. Jetzt studiert sie weiter an der Folkwang Universität (Instrumentales Duo) bei Evgeny Sinaiski.

© Copyright 2019 | mdw – Universität für Musik und darstellende Kunst Wien, Impressum