Qian Yong

China

08.07.1989

…….

Ausbildung

Konzertexamen, Hochschule für Musik und Theater Hamburg bei Ralf Nattkemper (seit 2018)

Master of Music, Universität der Künste, Berlin, bei Björn Lehman (Klavier), Mitzi Meyerson (Hammerklavier und Cembalo) (2015-2018)

Bachelor of Music, Universität der Künste, Berlin, bei Björn Lehman (Klavier), Mitzi Meyerson (Hammerklavier und Cembalo) (2013-2015)

Bachelor of Music, The Colburn School Conservatory of Music, Los Angeles, bei John Perry (2008-2013)

Diplom, Zentralkonservatorium der Musikschule Chinas, Peking, bei Hui Zhong (2002-2008)

Preise und Ehrungen

3. Preis, Felix-Mendelssohn-Hochschulwettbewerb (2018)

3. Preis, Artur-Schnabel-Klavierwettbewerb (Berlin, 2016)

Stipendiatin der „ad in nitum foundation“ (2015)

Stipendiatin der „Paul-Hindemith-Gesellschaft“ (2014)

Sonderpreis der Jury, Internationaler Brahms-Wettbewerb (Österreich, 2014)

Stipendiatin der Stiftung „Gisela und Erich Andreas“ (2014)

4. Preis, KAWAI Nationaler Klavierwettbewerb (China, 2007)

Stipendium für den 1. Preis, Musikschule des Zentralkonservatoriums von China (2005-2007)

2. Preis, Xinghai Nationaler Klavierwettbewerb (China, 2006)

1. Preis, Klavierwettbewerb Mido China-Frankreich (China, 2002)

2. Preis, Xinghai Nationaler Klavierwettbewerb (China, 2002)

© Copyright 2019 | mdw – Universität für Musik und darstellende Kunst Wien, Impressum